Friede. Freude. Buch.

Netter Slogan, eigentlich.
Vor allem, wenn er einen Stapel meiner Bücher inklusive dem Plakat für mein Buch "Genussvoll um die Welt" ziert.
So gesehen mit Begeisterung in der immer netter werdenden Kochbuchabteilung von Thalia Landstraße.
Da lacht das Autorinnenherz….
 
Und wenn danach bei der WCN-Veranstaltung noch zahlreiche Frauen begeistert durch das Buch blättern, ist der Abend gerettet.

Cranberry Grapefruit Spinach Salad with Gorgonzola and Pecans

Einfach genial! Etwas Obst, möglichst farbenfroh, zum Salat geben und Sommer ins Haus holen! Rosa Grapefruit-Würfel eignen sich dafür genauso gut wie getrocknete Cranberries. Dieser Salat macht nämlich auch optisch was her!
Mit diesem herrlichen Salat mit Gorgonzola und Pekannüssen auf einem Bett aus frisch blanchiertem Blattspinat, am besten noch lauwarm, ist der Tag gerettet. Vitamine für Körper und Seele…
Hier geht's … Weiterlesen…

Backingham Palace

Die vielfältigen Feststellungen eines grauen Wintersonntags
1. Die glücklichen Gewinner einer süßen Box, gewonnen bei der großen Kochbuchparty, lösen ihren Gutschein ein und machen aus der ollen Viehtriftgasse einen richtigen Back-Ingham-Palast. Übrigens: LeserInnen der GENUSSMEILE können auch eine suße Box gewinnen. Newsletter abonnieren, die in den Fotos eingebauten Fehler finden und mitspielen um eine süße Box nach Wahl!
2. Bei meinen Recherchen … Weiterlesen…

Camperweh

Selbst an grauen Wintertagen bin ich nicht vor Camperweh gefeit. Es kommt in kleinen und manchmal größeren Schüben, anfallsweise und meistens hinterrücks. Die frische Luft beim Zeitungholen erinnert an den klirrklaren Winter in Sydney, der strömende Regen an die Regenkrise an der Ostküste Australiens und der hartnäckige Nebel in Wien an die australischen Blue Mountains, die wir ohnehin nur grau … Weiterlesen…

Rechenaufgaben für eine glückliche Autorin

Also: heute ist der 5. November 2009. So weit, so gut – und nicht einmal für mich ein Problem. Vor gerade mal 399 Tagen sind wir nach unserer Weltreise in Wien gelandet. Vor gerade mal 273 Tagen habe ich meinen Projektvorschlag für mein Kochbuch ausgeschickt und jetzt, also 399 Tage nach unserer Landung in der alten Heimat, kann ich einfach … Weiterlesen…

New York, wir kommen!

Da wir uns nicht entscheiden konnten, ob wir New York lieber in der Vorweihnachtszeit oder zu Silvester erleben möchten, haben wir das einzig Vernünftige getan und gleich einen längeren Aufenthalt gebucht! Wir machen also blau – und zwar voraussichtlich von Kopf bis Fuß, denn um diese Jahreszeit soll es im großen Apfel sehr kalt sein. Doch das schreckt uns – … Weiterlesen…

Tomato Rosemary Chili Jam

Gegen einen trüben Sonntag gibt es nur ein Allheilmittel: einen ausgiebigen Aufenthalt vor dem Herd. Da ich am gestrigen, mindestens ebenso trüben Tag bereits alle Vorräte an Milch, Butter und Eiern aufgebraucht hatte, musste heute ein pikantes Experiment stattfinden. Und dieses gelang ganz hervorragend.
Die würzige Paradeis-Rosmarin-Marmelade mit einem großen Hauch von Chili bringt den Sommer ins Haus. Yummy!
Hier geht's zum … Weiterlesen…

Benutzerfreundliches New York

Christmas Shopping in New York? Von einem erneuten vorweihnachtlichen Besuch – der letztere liegt wohl etwa 10 Jahre zurück – im großen Apfel träumte ich seit längerem. Oder doch ein Silvesterbesuch? New Year's am Times Square einzuläuten, mag nichts für Menschen wie mich sein, die jegliches Gedränge hassen und sich daher im Zweifelsfall lieber für's Outback entscheiden, steht aber dennoch … Weiterlesen…

Backesel und Packesel

Was schon Wochen vor der großen Kochbuchparty begann, nimmt scheinbar kein Ende. Es ist ein wenig animalisch und, würden wir Laut geben, würde dieser wie "Iiii-aaahh" klingen.
Unser eselhaftes Getue hängt nämlich damit zusammen, dass einer von uns seit Wochen Möbel und Bilder durch die Stockwerke schleppt, während die andere bäckt und bäckt und bäckt.
Ich gebe zu, der anderen macht … Weiterlesen…