Collage-Minimäppchen

An meine internationalen Mail Art-Freundinnen versende ich gerne ein gemischtes Allerlei aus Goodies zusätzlich zur Hauptkarte. Um diese kleinen Goodies hübsch zu verpacken, habe ich diese Minimäppchen gefaltet. Innen haben sie nun auf beiden Seiten Einschubfächer, außen und innen werden sie nach Lust und Laune dekoriert und ev. sogar mit einem Bändchen zum Verschließen versehen.

Minimaeppchen blaubunt-outside
 Minimaeppchen blaubunt-inside
 Minimaeppchen gruen inside outside
 Minimaeppchen braun-outside
 Minimaeppchen braun-inside
 Minimaeppchen blau-outside
 Minimaeppchen blau-inside

Millstättersee und ein bisschen Bella Italia

Ein langes Wochenende am Millstättersee heißt 1 Traumnacht im Biwak unter Sternen, eine sehr anstrengende Millstätterseeumradelung, ein Ausflug nach Udine zum wunderbaren Maisons du Monde-Einrichtungsladen und in die feiertags etwas ausgestorbene Altstadt für ein herrliches Osteria-Mahl in der Laube am Kanal (Pasta mit Mohnsauce und San Daniele-Schinken sowie köstlicher Vino di casa), unser erster Italien-Geocache, viel Regen, toller Fischimbiss mit … Weiterlesen…

So geht Sommer: In meinem Garten

Noch nicht mal Juni und schon so viel Garten, Gartenleben und Gartenfreude! Ob Minzinvasion im Hochbeet, Margaritas in unserem “Cafe zum kleinen Pottwal”, Solar- oder Liegestuhlmomente – das Glück ist grün und klirrt vor Freude mit Eiswürfeln!

 

 

 

 

 

Meine ersten Silhouettekarten

Ein bisschen hat es gedauert, bis ich die richtige Technik heraushatte: Jetzt aber weiß ich, wie ich mit meinem schlichten Gemüt von Tintenstrahldrucker auch das fragile Lexikonpapier aus dem Jahr 1896 bedrucken – und dann zu Postkarten gestalten – kann. Teilweise wurden die Karten dafür mit Postmarken, Stempeln mit Briefmarkendesigns, kleinen Glitersternchen etc. dekoriert. Zum Schutz werden die Karten für … Weiterlesen…

Mein erstes selbstgebundenes Buch – Ein Reisetagebuch

Am Mittwoch habe ich einen tollen Buchbinde-Workshop im Sous Bois besucht, am Donnerstag die noch nicht vorrätigen Utensilien wie Häkelgarn und Bienenwachsblock besorgt und losgelegt. Am heutigen Freitag musste ich nur mehr in einen Copyshop gehen, um die Kanten gleichschneiden zu lassen. Fertig ist mein Reisebuch mit vielen eingenähten Tütchen und Taschen und wunderschönen Papieren mit Reisemotiven!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die wunderbaren Cookie Shots

Inspiriert durch ein französisches Kochbuch, dem ich einfach nicht widerstehen konnte, und den bereits seit Monaten ungebraucht zuhause herumliegenden Shot-Formen aus Silikon entstand das diesjährige Muttertagsdessert – unter dem Eindruck von Paris in einer Art “Cafe Gourmand”-Stil. Kaffee serviert mit ein paar kleinen Desserts.
Die beiden Cookie Shots – ein Banana Split Cookie Shot mit hellem Teig mit Schokostückchen, gefüllt mit … Weiterlesen…

Sketching spring 2018

Ich kann es nicht glauben, aber mein Sketching-Kurs bei Erin in Sydney liegt schon weit mehr als ein Jahr zurück, und meine ganze Sketching-Energie ist verpufft. Ich nehme einen neuen Anlauf und versuche mich wieder in kleinen Sketches, um besondere Momente und Anblicke festzuhalten – auf Papier und in meiner Seele. Da kommt mir der kostenlose Online-Kurs “Sketchbook Revival” zum … Weiterlesen…

Paris, mon amour 2018

Wir hatten Sonne, leichten Regen, starken Regen, leichten Wind, starken Wind, Höchsttemperaturen von 6 aber auch 15 Grad und insbesondere ein hübsches und zentral gelegenes Apartment und somit eine schöne Zeit. Die Tipps auf der Reiseseite werden in Kürze aktualisiert. Hier schon mal ein paar Impressionen: