Postcard-Style Tags – Upcycling mal anders

Kürzlich habe ich in einem Flohmarkt-Laden sehr alte Postkarten gekauft – in wunderschönen Schriften geschrieben, abgestempelt und reichlich abgegriffen. Daraus habe ich nun diese kleinen Geschenkanhänger gebastelt. Sind sie nicht süß? Ich habe die Karten eingescannt und am PC nachbearbeitet, damit sie in der Größe für meine Tag-Stanzen passen und aufgehellt genug sind, dass man Schrift, Stempelfarbe oder ausgestanzte, farblich … Weiterlesen…

Verpackung, Verpackung! Tütchen mit Schreibmaschinentext, Briefmarken, Stempeln und Sprühfarbe

Es ist doch immer dasselbe mit mir. Ich finde etwas und anstatt es wegzuräumen, wird es gleich verarbeitet: heute diverse weiße Papiertütchen, alte Briefmarken, ein paar Poststempel und die Leihschreibmaschine. Und bei manchen Tütchen kamen auch noch die Textilsprühfarben zum Einsatz, die ich gerade zum Gestalten von sommerlichen Kissen verwendet hatte…     … Weiterlesen…

Ahoi-Tags mit Birdies

Ein paar Tags von Kleidungsstücken mit einfarbiger Rückseite hatte ich sicherheitshalber schon vor einiger Zeit zur Seite geschafft (man weiß ja nie!). Beim Zusammenräumen meines Studios (Versuch 328 in diesem Jahr) kamen sie mir unter und wurden mithilfe von Landkartenresten, Birdie- und Ahoi-Stempeln aufgehübscht. Urlaubsflair für zwischendurch sozusagen…   … Weiterlesen…

Mixed Media-Upcycling für eine alte, braune Flasche

Wieder einmal der Versuch, mein Studio zusammenzuräumen. Wohin mit der alten, braunen Flasche? Eigentlich hat sie eine sehr hübsche Form… Wohin mit den paar Stoffresten? Und war da nicht noch wo das hübsche Decoupage-Papier von Tim Holtz? Tja, so kann es kommen, dass die alte, braune Flasche eine kleine Behübschung im Vintage-Stil erfährt und als Vase neu geboren wird.    … Weiterlesen…

Witzige Geschenkanhänger aus alten Zeitschriften, Prospekten, Koch- und Wörterbüchern sowie Farbkarten aus dem Baumarkt

Was so ein verregneter Tag alles hervorbringt, etwa viele bunte, witzige Geschenkanhänger, die ich aus alten Zeitschriften, Prospekten, Wörterbüchern, Fotos und Farbkarten aus dem Baumarkt gestanzt habe. Die Rückseiten weisen, sofern nötig, – natürlich farblich passenden – Scrapbooking-Karton auf. Manche der Anhänger habe ich mit Hilfe von selbstklebenden Tim Holtz-Schriftzügen zu kleinen Botschaften gemacht, anderen wiederum habe ich – mit der dazupassenden Einschubtaschenstanze … Weiterlesen…

Selbst gebastelte Kerzenlichter mit Fernwehflair

Ein nettes Mitbringsel für eine Gartenparty oder hübsche Deko für laue Sommerabende sind diese Fernwehkerzen. Einfach Gläser mit alten Briefmarken bekleben (Decopatch- oder Serviettenkleber funktionieren gut) und fertig! Kleiner Tipp: Der Kleber trocknet nicht ganz transparent auf, daher nicht allzu großflächig auftragen, da er sonst an den nicht von Briefmarken überdeckten Stellen weißlich zu sehen ist.      … Weiterlesen…

Schnelle Bestecktaschen aus bunten Papierresten

Gründe zum Feiern gibt es viele. Aber auch wenn es nur ein kleines Picknick ist, sollte die Deko passen – finde ich zumindest. Deshalb entstanden kürzlich wieder einmal Bestecktaschen – diesmal aus Papier, aufgepeppt mit etwas Tortenspitze und befüllt mit farblich passender Serviette und bestempeltem Einwegbesteck. Auf einen Teil der Bestecktaschen habe ich noch kleine Moo-Visitenkarten gepinnt, da diese auf der … Weiterlesen…

Die schicken neuen Klemmbretter im Holiday Style – und bestempelte Doilies

Aus den USA habe ich mir vergangenes Jahr ein paar Holz-Klemmbretter in einem kleinen Format (ca. A5 – in Österreich und Deutschland nicht auffindbar, wie es scheint) mitgebracht. Jetzt wurden sie mit hübschen Motiven aus diversen australischen Zeitschriften überzogen und anlässlich einer Geburtstagsfeier in „Betrieb“ genommen. Außerdem habe ich für diese Feier als Untersetzer für die Sektgläser weiße Papier-Doilies bestempelt … Weiterlesen…

Glücksbringer 2.0

Heute zeige ich euch meine hausmodellierten, hausgeprägten, hausgestanzten, hausgestempelten und hausgenähten Glückstütchen, die sich als Anhänger zu einem Weihnachtsgeschenk ebenso eignen wie als Tisch- und Tellerdeko und als Neujahrsglücksbringer. Die Tütchen habe ich aus alten Fotoalbentrennblättern zusammengenäht und davor mit einer großen Handvoll ausgestanzten Papiersternen (ideale Papierresteverwertung!) sowie einem Fimo-Stern mit Prägedruck (Happy, Smile, Love) mit Aufhängeschlaufe gefüllt. Beim Nähen … Weiterlesen…