I love summer, part IV

Sonntag in der Stadt: Urlaubsfeeling in vielen Varianten

Entlang der seerosenbehübschten Alten Donau zu einem schwimmenden Ponton in der neuen Donau radeln und picknicken

In die Lobau mit wunderschönen Wildblumenwiesen, in den man auf dem Fahrrad sitzend fast untergeht, radeln

Durch die Lobau mit Unmengen an unterschiedlichen Schmetterlingen und etwa 1000x so vielen Gelsen weiterradeln

Vor lauter Fuchteln nach den stechenden Biestern fast vom Rad kippen

Keine Biber entdecken und auch keine der gesuchten Geocaches

Durch die Lamm-Bada-Welt auf der Donauinsel zurückradeln, eingehüllt von Grillwolken jeder Nationalität, und badenden Menschen

Bei Tonis Inselgrill nach dem Rechten und einer Holunder-Limo sehen

Auf der Terrasse ermatten, über einem Buch und nach zwei Caipis einnicken

HERRLICH!

 
 
 

 


Kommentare

I love summer, part IV — Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.