Multi-Kulti Luxemburg

Luxemburg wirft einige Fragen auf:

Was sagt es über ein Land aus, wenn wir an den drei Abenden, die wir hier verbracht haben, einmal italienisch, einmal indisch und einmal chinesisch essen waren?

Und kann man aus den zarten, kleinen Patisserie-Törtchen schließen, dass hier auch die Kalorien ganz besonders klein sind? Schließlich ist in Luxemburg alles etwas kleiner ausgefallen als anderswo.

Wie auch immer, seit ich diese königliche Patisserie entdeckt habe, können die Hauptspeisen machen, was sie wollen, kann es regnen und stürmen, was es will. Ich bin inspiriert von den wunderhübschen und wunderleckeren Dingern und habe ein neues Ziel: wenn ich groß bin, werde ich Patisseuse!


Kommentare

Multi-Kulti Luxemburg — 1 Kommentar

  1. oh, wir waren zu früh in Wien…nun sehe ich dich schon in deiner "Versuchsküche" stehen und die neusten und schönsten Patieseries kreieren. Ich beneide Max, der muss ja schließlich kosten….*lach* also bitte wieder alle Versuche brav aufschreiben und fotografieren. Neues Buch???? LG Chrissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.