Der Fotofragenfreitag

Und tschüsssss – wieder eine Woche verflogen, ich mit ihr. So viele Umwege wären nicht notwendig gewesen, um endlich bei diesem Freitag anzukommen. Aber egal, jetzt ist Freitag, ein Wochenende mit vielen Want-to-do-Punkten (zu vielen, wie ich vermute) steht vor der Tür und winkt mit nassen, verschneiten Pfoten. Ich bin bereit – aber davor mache ich diese Woche noch beim Fotofragenfreitag von Steffi und Okka mit – soviel Zeit muss sein.

Niemals ohne…?
Eine meiner selbstgenähten Taschen (Hauptsache: groß!)


Der schnellste Weg zum Glück?

Süßes – angesichts des Rückfalls in den Winter eindeutig diese Lebkuchen-Cupcakes

Worin blätterst du gerne?

Magazine, aktuell LECKER Bakery, oder in meinen Kochbüchern aus aller Welt, insbesondere in La vie en rose (gut für kalte Wintertage und den kleinen Winterblues zwischendurch)
 
 Wie siehst du heute aus?
 1.) Hoffentlich nicht wieder so verschneit und verregnet wie gestern Nachmittag und 2.) doch lieber so vergnügt wie gestern Abend im Sigmund Freud-Museum

Deine liebste Wanddeko?

Dieses auf eine Originalseekarte gemalte Bild von Dan Mackin, in das ich mich in Key West verliebt habe und es mir großzügigerweise zu Weihnachten geschenkt habe!

 


Kommentare

Der Fotofragenfreitag — 1 Kommentar

  1. Oh nein – Du bekommst noch mal Schnee??? Ja, da habe ich auch echt keine Lust mehr drauf…Bei uns im Norden ist es heute wunderschön sonnig – obwohl, die Nacht war auch echt kalt und die Autocheibe heut' morgen um halb 7 war gefroren…
    Dank Dir sehr für Deine Anregung zu meinen Charms – ja, das wäre gut, wenn man sie alle einzeln ansehen könnte. Sie sind zwar alle mehr oder weniger über die verschiedenen Schmuckstücke verteilt aber man will ja nicht jedes Detail bei allen Stücken durchsuchen…Ich schau mal, was und wie ich das praktischer zeigen kann…
    Die Sehnsucht befällt mich gleich wieder beim Anblick Deiner Wanddeko…und der Hunger… 🙂
    Du, ich habe ein neues Kommentarsystem – erwarte einige Hick ups – gib mir doch bitte Rückmeldung, wie Du damit klarkommst. DANKE!!! Wünsch' Dir trotz des Schnees ein (fast) vorfrühlingshaftes Wochenende – halt durch – "bald" sitzen wir wieder ärmellos im Eiscafe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.