Die Illusion von Summer Forever

Ein Ausflug nach Tarifa, eine kleine aber jetzt im Herbst etwas ausgestorbene Surferstadt mit einem tollen Sandstrand mit Garantie auf sandige Zehen, ein Bummel durch Gibraltar (Stichwort: Shopping the British Way) und dann Familienprogramm mit Muffin-Backen für die Geburtstagsfeier von Larissa sind mehr als tagfüllend. Die viele Sonne schafft die Illusion des ewigen Sommers, auch wenn sich die dringende Frage stellt: Was tun in wenigen Tagen in Wien mit diesem herrlich frischen Sommerteint?

Doch es bleibt keine Zeit, um solch monumentalen Fragen nachzuhängen: die tägliche Movie Night nach Art einer Fünfjährigen ruft: mit gebasteltem Süßigkeitenstand, selbst gezeichneter Deko, Kinotickets und mindestens 2 Folgen der Zeichentrickserie Peppa Pig, wirklich sehr lustig und im perfekten Schulenglisch für das kleine Englisch-Training zwischendurch. Wie werde ich in Wien meine Abende füllen, ohne Nichte und Peppa Pig???

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.