Friaul-Julisch Venetien: Von Tarvis über Udine nach Grado

Letzte Aktualisierung: 10.9.2020

Fotoimpressionen aus Friaul-Julisch Venetien

Bei einem Kärnten-Urlaub darf meistens auch ein Abstecher nach Italien nicht fehlen. Das Centro Commerciale Terminal Nord in Udine ist ebenso ein Fixpunkt geworden wie die wunderbare Osteria Osteria Alla Ghiacciaia.

Wenn etwas mehr Zeit ist oder das Wetter in Kärnten besonders schlecht, wie etwa im September 2020, kann es auch vorkommen, dass wir weiterfahren bis nach Grado oder gar Venedig. Auch ein Stopp in Aquileia hat – im Sommer am besten mit dem Rad von Grado – etwas für sich. Tolle Pasticceria, toller Supermarkt, toller Obststand und der tollste Radweg überhaupt über die Lagune von Grado!

 

Tipps zum Nachreisen, Nachlesen und Nachshoppen

BESICHTIGEN

Der wunderbare Lagunen-Radweg von Grado nach Aquileia
Wer mit Fahrrad unterwegs ist, muss diese Strecke einfach radeln. Rechts und links die Lagune, tolle Ausblicke, danach Felder und Obstplantagen bis Aquileia, wo man unbedingt in der Pasticceria bei der Basilika, beim Obststand am Straßenrand und beim kleinen Supermarkt Alise einkehren sollte!

WOHNEN
Hotel Merano, Grado, Via Amerigo Vespucci, 3
Ein einfaches Hotel für die kurze Nacht zwischendurch mit einem wunderbaren Frühstück und nettem Außenbereich mit ein paar Tischchen sowie einer Bar, an der man sich abends Drinks für draußen holen kann. 

ESSEN

La Ciacolada, Grado, Via Caprin, 35
Genialste Pizza Calzone ever, mit angeschmolzenem Fior di Latte-Käsegupf obenauf. Köstliche Sarde saor als Vorspeise, toller Vino di casa. Wir kommen wieder!

Gelateria Antoniazzi, Grado, Viale Dante Alighieri 23
Am Rande der Fußgängerzone liegt dieser Eisladen mit dem besten Eis meines Lebens. Ausgefallene, aber nicht exotisch-befremdliche Sorten, die man auf den Bänken in der Nähe genießen kann. Big love.

Pasticceria Mosaico Aquileia
Köstlichste Mini-Tartes, wie etwa Lemon Meringue, mit nettem Outdoorbereich mit Blick auf die fantastische Basilika. Auch viele frische und abgepackte Backwaren zum Mitnehmen!

Supermercato d’Alise, Aquileia
Der unscheinbare Supermarkt vis-a-vis der Ausgrabungen hat ein tolles Sortiment. Unter anderem kann man sich hier den Vino di casa selbst in bereitstehende Plastikflaschen abzapfen. Außerdem viele, viele Sughi, Nudeln, Pesti, Passata-Variationen und alles, was das italoaffine Herz so braucht.

Osteria Alla Ghiacciaia, Udine
Immer wieder supernett und superlecker. Die Pasta di casa mit Taglioline mit Mohnsauce und Prosciutto ist zum Eingraben und der Vino di casa auch vom Feinsten.