Der Norden

Der Norden Deutschlands ist zwar im Sommer nichts für Early Birds, die dementsprechend gerne gegen 19 Uhr mit der Sonne schlafen gehen, aber hat man sich einmal an das viele Licht gewöhnt, will man gar nicht mehr weg.

So ist es nicht verwunderlich, dass wir seit einem kurzen ersten Hamburg-Besuch vor einigen Jahren mittlerweile zu Hamburg-Junkies mutiert sind und jede Nord- und Ostseereise mit meiner europäischen Lieblingsstadt verbinden. Hamburg steht auch ganz oben auf meiner “ewigen” Bestenliste und der Liste der Städte, in denen ich gerne einmal länger wohnen würde.

Im Zuge unserer Reisen in den Norden Deutschlands eroberten wir neben Hamburg auch diverse Inseln, aber auch Kiel, Lübeck sowie die Ostseeküste von Schleswig-Holstein in der Gegend von Schönberg, Kalifornien. 2015 erkundeten wir vier Tage lang die Nordseeküste um St. Peter-Ording und waren begeistert, was nicht zuletzt am genialen Beach Motel lag, in dem wir wohnten. Wir kommen ganz sicher wieder, Strand, Dünen und Strandkörbe sind einfach zu schön, um mit alten Fotos Vorlieb nehmen zu können!