Collagen aus Masterboards

Eine relativ schnelle Technik zum Erstellen von Hintergründen für eine Reihe von Karten sind die sogenannten Masterboards. Man nimmt zB einen Bogen 30×30 cm-Papier, collagiert darauf mehr oder weniger mutig diverse Papiere und zerschneidet den Bogen dann nach Lust und Laune in Postkartenformat. Das sieht dann Schritt für Schritt so aus:

Die von Hawaii inspirierte Collage
 
Die von gemischten Vintage-Papieren inspirierte Collage
 

 

 

 

Aloha Hour: Pau Hana #1

Um die wunderbaren Happy Hours in Hawaii auch in Wien ein ganz klein wenig am Leben zu erhalten, habe ich mir vorgenommen, freitags für eine Zeitlang eine Mini Pau Hana zuhause zu machen – etwas hawaiianisch Inspiriertes zu kochen und/oder zu mixen. Am ersten Freitag nach dem Urlaub stehen daher ein köstlicher Spinach Artichocke Dip mit Bagel-Chips und Karotten zum … Weiterlesen…

Hawaii 2019: Ein Best of

11. Oktober 2019 Eine Art Fazit Bilanz zu ziehen nach 5 tollen Wochen Urlaub, ist ja nie ganz leicht, aber unbedingt einen Versuch wert. Hier daher meine und unsere liebsten Plätze, Erlebnisse und Entdeckungen (in keiner bestimmten Reihenfolge): Schwimmen mit Green Turtles und Landgangbeobachtung einer Mönchsrobbe in der Ko Olina Lagoon No 3 (Paradise Cove) 2. Besichtigung des umwerfenden Liljestrand … Weiterlesen…

Die allerletzten Einmalnochs

Freitag, 3. Oktober 2019 How to end an amazing aloha holiday Heute ist also wirklich der letzte Urlaubstag, der letzte Tag in Hawaii, in Waikiki. So schön es war, so erstaunlich ist es für mich aber auch, dass ich mich auch ein bisschen auf Zuhause freue – nicht auf Alltag und Arbeit, aber auf meine „Ohana“, die Beutebeschau, Beuteverwendung, das … Weiterlesen…

Waikiki, we missed you

Mittwoch, 2. Oktober & Donnerstag, 3. Oktober 2019 Zurück in Waikiki… Die letzten 2,5 Tage in Waikiki vor dem Heimflug verbringen wir a) so wenig wie möglich in der Waikiki Sand Villa (mittelprächtig, weil direkt neben einer extrem lauten und staubigen Riesenbaustelle, dafür superzentral gelegen und mit sehr hübschem Pool und eigenem Foot Spa), b) zwischen Regen und Sonne, c) … Weiterlesen…

Kauaian Countdown

Dienstag, 1. Oktober 2019 Watching & Spotting Packtag bedeutet zumeist nichts Gutes – außer, dass man wo ist, von wo es nun weiter geht. Wer Abschiede so schlecht beherrscht wie ich (nämlich gar nicht), hat dann schnell mal ganz viele Gründe, traurig zu sein. Auch wenn ich mich so wahnsinnig freue, wieder in Hawaii gewesen zu sein. So viel Tolles … Weiterlesen…

Spouting Horn und anderes Wasser

Montag, 30. September 2019 Wasser ist zum Waschen da und zum Drinnenschwimmen Das letzte Mal, das ich „Montag“ in eine Blog-Überschrift schreiben darf, gibt zu denken. Und zwar viel Schönes, das ich ja auch fast täglich Revue passieren lasse, wenn ich am Abend oder in der Früh in meinen schönen Tagebüchern (ja, Plural, nämlich 2 fast volle) herumklebe und mich … Weiterlesen…