Frühling im Setagaya Park


Ein Sonntagsausflug im Frühling bei Sommerwetter: Der Setagaya-Park ruft laut und begeistert Jung und Alt, Neugierig und Ignorant mit einer wunderbaren Blütenpracht! Beim Sketchen passiert mir erstmals auch in Wien, was ich aus Sydney kenne: Neugierige Passanten spähen auf mein Sketchingbook und fragen. “Darf man eh schauen?” und schauen ungeachtet meiner Antwort. Ihr Kommentar: “Ein schönes Hobby, wenn man’s kann!” Ich bin nicht sicher, ob sie damit sagen wollen, dass ich es kann oder nicht, aber da es ja nicht ums KÖnnen, sondern ums Einfangen von Momenten geht, ist das auch egal. Danach eine kleine Cache-Runde mit Oldtimer-Besichtigung und eine kleine Lokal-Entdeckung: das Brust und Keule mit österreichisch-böhmischer Küche in einem hübschen Gastgarten.

Sketch Setagaya Park-1 
Setagayapark 02042017 (17)
Setagayapark 02042017 (21)
Setagayapark 02042017 (33)
 
Setagayapark 02042017 (46)-c
Setagayapark 02042017 (45)-c
Setagayapark 02042017 (50)-c
 Setagayapark 02042017 (8)-c
 Setagayapark 02042017 (57)
 
Setagayapark 02042017 (62)
  
 Setagayapark 02042017 (80)-c
 Setagayapark 02042017 (79)-c
 Setagayapark 02042017 (81)
 Setagayapark 02042017 (82)
Setagayapark 02042017 (68)-c Setagayapark 02042017 (70)-c