Souvenir-Collage-Karten

Zur Erinnerung an die gemeinsamen Weihnachtsfeiertage und als Dankeschön für die wunderbaren Papier- und Bastelmitbringsel aus Japan und aller Welt bekommen mein Bruder und seine Freundin diesmal zum Abschied je eine Collage-Postkarte. In die durch den Teebeutel und die Tickethalter entstehenden Einschuböffnungen kommen Fotos von gemeinsamen Unternehmungen. Ich hoffe, die beiden freuen sich, wenn sie ihre Kuverts im Flugzeug auf der Rückreise nach Vietnam öffnen!

Collagen Wien-Weihnachten 2018 
 

Collage Swap “Love”

In der Vintage Gluebook Facebook-Gruppe lautet das Thema für den ersten Swap des Jahres “Love”. Und so sehen meine vier Originale aus, die demnächst weltweit getauscht werden. Die verbindenden Elemente sind hier die Notenblätter, die Birdies bzw. Schmetterlinge, die Briefmarken und die Teebeutel(teile).

 

 

 

 

 

Winterkarten 2018, Teil 2

Für die Mehrzahl meiner Mail Art-Freundinnen habe ich heuer keine Mühe gescheut, um hübsche und weihnachtliche Grüße zu senden. Da wurde gefaltet, geschnitten, sehr viel genäht (man beachte die goldene Nähseide!), ganz viel gestanzt, geklebt, gestempelt und vieles mehr – und das für mehr als 40 Stück dieser Weihnachtsfolder. Innen haben sie einen sichtbaren Einschub für meine kleine Grußkarte mit … Weiterlesen…

Wasserfarbenkarten mit Streuteilen

Für die Weihnachtspost entstehen suzkessive diese Schüttelkarten – Postkarten aus Aquarellpapier, die ich auf einer Seite mit den wunderbaren Ecoline-Flüssigwasserfarben bemale, dann in eine gut verschließbare Transparenttüte stecke und mit goldenen Streu-Schüttel-Teilen in die Welt schicke. Zusätzlich gibt es als Beilage noch ein winterliches Tag sowie kleine, transparente, selbstgenähte “Let’s get cozy”-Tütchen, in denen sich Stanzteile befinden, wie Mini-Handschuhe, Schneeflocken … Weiterlesen…

Watercolor Lettering Cards

Kürzlich habe ich in einem Kurs die Verwendung der wunderbaren Ecoline-Flüssigwasserfarben kennen und lieben gelernt. Ein paar Tage später schon entstanden diese Karten: Wasserfarben, Lettering, Schreib- und Nähmaschine, Federn sowie Stempel- und Stanzteile kombiniert zu lauter interessanten Unikaten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Visitenkartengroße Minigrüße

Kürzlich entdeckte ich im Supersense unbedruckte beige Visitenkarten mit hellblauem Rand – und zwar aus einem wunderschönen Papier. Keine Frage, da muss ich zuschlagen und Minikärtchen daraus basteln. Dass ich dabei auch gleich meine neuen Wachssiegelstempel ausprobieren konnte, kam mir natürlich auch sehr gelegen. Außerdem verwendet: Stempel (teilweise für den 3D-Effekt mit Heat Embossing aufgetragen), Briefmarken, Wortsticker und Washi-Tape sowie vereinzelte … Weiterlesen…