Ile Noire Travel Postcard Collage Book

Aus einem Pariser Flohmarktfund, einem alten Comics-Buch, entsteht ein Vintage-Reisepostkarten-Buch… Die ursprünglichen Seiten werden entfernt und mithilfe eines Gummibands leere bzw. vormarmorierte Seiten eingelegt, die dann wiederum mit meinen Lieblingspostkarten im Vintage-Stil collagiert werden. Hier die ersten Seiten…

 
 
 
 
 

 

Seekarten-Notizbüchlein

Selbst kleine Papierreste sind manchmal zu schade für den Müll. Das gilt auch für die Reste, die mir nach dem Basteln und Nähen der Lesezeichen aus alten Seekarten übrig geblieben sind. So entstand dieses kleine Notizbüchlein. Hier kamen neben den Seekartenresten auch etwas Washi-Tape, ein paar Stempel, ein bunter Sticker, eine Langarmheftmaschine und ein Eckenrunder zum Einsatz.       … Weiterlesen…

Mein erstes selbstgebundenes Buch – Ein Reisetagebuch

Am Mittwoch habe ich einen tollen Buchbinde-Workshop im Sous Bois besucht, am Donnerstag die noch nicht vorrätigen Utensilien wie Häkelgarn und Bienenwachsblock besorgt und losgelegt. Am heutigen Freitag musste ich nur mehr in einen Copyshop gehen, um die Kanten gleichschneiden zu lassen. Fertig ist mein Reisebuch mit vielen eingenähten Tütchen und Taschen und wunderschönen Papieren mit Reisemotiven!       … Weiterlesen…