Hawaiian Airlines-Gepäckanhänger: Perfekt für ein Mini-Upcycling-Projekt

An manchen Dingen kann frau einfach nicht vorübergehen. So etwa an den papierenen Hawaiian Airlines-Gepäckanhängern am Flughafen Honolulu. Also vorübergehen schon, aber dabei kann es schon vorkommen, dass einem ein paar dieser Anhänger in die Handtasche hüpfen. Auf Reisen ist man eben vor Überraschungen nicht gefeit. Und vor Ideen auch nicht. Zuhause entstanden dann aus diesen Anhängern nämlich kleine Inspirationskunstwerke, die ich zu Weihnachten an einschlägigen Geschenken anbringen werde. Besonders mag ich die Version mit dem hübschen hawaiianischen Zitat, das soviel heißt wie: “Ich flieg dann mal fort, den Frust lass ich hier” (“I fly away, leaving disappointment behind.”). Gute Idee aber auch…

Tags Hawaiian Airlines-1 
 Tags Hawaiian Airlines-2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.